Frage: Kann ich mein altes (analoges) Telefon weiter verwenden?
Antwort: Ja, grundsätzlich lassen sich analoge Telefone am Glasfaseranschluss betreiben. Dies gilt sowohl für kabelgebundene Telefone, als auch für die Basisstationen von Schnurlostelefonen wie z. B. den beliebten Modellen der Gigaset-Serie. Alle diese Telefone erkennt man am TAE- bzw. RJ11-Stecker. Sowohl der von der DG angebotene Router, als auch viele (nicht alle!) FRITZ!Box-Modelle bieten diese Funktion. Die Telefone werden also an den Router angeschlossen. Eine allgemeingültige Antwort hierauf kann man nicht geben, da der genaue Funktionsumfang vom eingesetzten Router abhängig ist. Bei Fragen nutzen Sie unser Kontaktformular. Wir werden Ihnen die Frage dann individuell beantworten.